|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise

Neuerscheinung am ZMSBw:



Winfried Heinemann, Unternehmen »Walküre«. Eine Militärgeschichte des 20. Juli 1944, Berlin, Boston: De Gruyter 2018 (= Zeitalter der Weltkriege, 21)

» Weiterlesen


Ansprechstelle für militärhistorischen Rat am ZMSBw:



Am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Potsdam gibt es eine Ansprechstelle für militärhistorischen Rat (AmR).

» Weiterlesen


Internationale Tagung Militärgeschichte (ITMG) 2019 vom 17. bis 19. September in Potsdam:


"Deutsche Militärgeschichte in Europa, 1945-1990: Repräsentation, Organisation und Tradition von Streitkräften in Demokratie und Diktatur"
» Weiterlesen



Weitere Neuigkeiten aus dem ZMSBw

Öffentlicher Abendvortrag am 27. März um 18.00 Uhr am Militärhistorischen Museum Berlin-Gatow:

Hans-Peter Kriemann: "Wie Deutschland in den Kosovokrieg geriet"
» Weiterlesen



Militärgeschichte. Zeitschrift für Historische Bildung: Ausgabe 1/2019 erschienen.


» Weiterlesen



Workshop am 26. März in Potsdam am ZMSBw:

Armee und Bürokratie. Organisationsgeschichtliche Perspektiven auf das Militärische im 20. Jahrhundert.
» Weiterlesen



Abendveranstaltung am Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst am 28. März um 19.00 Uhr:

"Überall eine Russenkaserne - Standorte der Sowjetarmee in der DDR".
» Weiterlesen



Öffentlicher Abendvortrag am 8. April um 19.00 Uhr in Potsdam am ZMSBw:

Prof. Dr. Alexander Watson: Ring aus Stahl. Die Mittelmächte im Ersten Weltkrieg.
» Weiterlesen